BESICHTIGUNG DER PRIVATRÄUME der BOSSARDS
 
Sonntag den 15.6.2022 ab 1400 Uhr
21266 Jesteburg, Bossardweg 95 (Kunststätte Bossard)
Kosten:
4 € zzgl. Museumseintritt, max. 6 Personen
Veranstalter:
Stiftung Kunststätte Johann und Jutta Bossard, Bossardweg 95, 21266 Jesteburg
Altersgruppe:
Die Veranstaltung ist geeignet für Besucher ab 4 Jahren
Infotelefon:
0 41 83 / 51 12
Homepage:
eMail:
Lageplan:
Lageplan:

MITTWOCH, FREITAG, SONNTAG, 14 UHR, ANMELDUNG ERFORDERLICH,
EINBLICK IN DIE PRIVATRÄUME DER BOSSARDS: WOHNDIELE, MUSIKZIMMER, EROSSAAL, BLAUER FLUR, GÄSTEZIMMER UND EDDASAAL.

Die Kurzbesichtigung führt in die Privaträume von Johann und Jutta Bossard, die nur in Begleitung des Museumspersonals zugänglich sind. Nutzen Sie die Möglichkeit, die Räume anzuschauen und einführende Informationen zu erhalten. Ein Corona-Nachweis nach der 3-G-Regel ist vorzulegen. Das Tragen einer Maske ist verpflichtend.

4 € zzgl. Museumseintritt, max. 6 Personen

Gelbes Zimmer.jpg Maerchenzimmer.jpg Erossaal.jpg Musikzimmer.jpg Wohndiele test.jpg Flur_Wohn_Atelierhaus.jpg

alle Fotos: Ulrich Deimel für AD Architectural Digest


BITTE BEACHTEN SIE HYGIENE- UND DISTANZREGELN SOWIE BESCHRÄNKTE PERSONENZAHLEN IN DEN RÄUMEN.
Telefonisch erreichen Sie uns Di - So von 11—18 Uhr unter: Tel.: 04183 - 5112.
Angemeldete Besuchergruppen können die Kunststätte auch außerhalb der Öffnungszeiten besichtigen.
März bis Oktober Di–So 11–18 Uhr
Ostermontag, Pfingstmontag, und am 3. Oktober ist das Museum zusätzlich geöffnet.
November bis Februar Di-So 11-16 Uhr
Je nach Jahreszeit können die Temperaturen in den einzelnen Gebäuden deutlich unter 20 Grad Celsius liegen.

Bitte haben Sie dafür Verständnis,
dass das Betreten des Geländes mit Hunden untersagt ist.